30. Verordnung zur Änderung des BtMG 2015 BTM

Es wurden folgende Chemikalien in das neue BTMG aufgenommen.

Trivialnamen ( siehe Store)
Diclazepam (2'-Chlordiazepam)
Flubromazepam
MDMB-CHMICA
3-Methoxyphencyclidin (3-MeO-PCP)
NM-2201 (CBL-2201)
Clephedron (4-CMC, 4-Chlormethcathinon)

chemische Namen (IUPAC siehe Produktbeschreibung)
7-Chlor-5-(2-chlorphenyl)-1- methyl-1,3-dihydro-2H-1,4- benzodiazepin-2-on
7-Brom-5-(2-fluorphenyl)-1,3- dihydro-2H-1,4-benzodiazepin- 2-on
Methyl{2-[1- (cyclohexylmethyl)-1H-indol-3- carboxamido]-3,3- dimethylbutanoat}
1-[1-(3- Methoxyphenyl)cyclohexyl] piperidin
Naphthalin-1-yl[1-(5- fluorpentyl)-1H-indol-3- carboxylat]“.
1-(4-Chlorphenyl)-2- (methylamino)propan-1- on“.

Diese Produkte können somit leider nicht an deutsche Kunden beliefert werden.
Gerne verweisen wir auf ähnliche legale Produkte.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte warten...